Home » Behandlungen » BIAB BEHANDLUNG

BIAB BEHANDLUNG

BIAB-Behandlung und Gellak auf den Nägeln.

BIAB ist der neueste Trend im Bereich der Naturnagelpflege und lässt sich sehr gut zusammen mit einer Gellak-Behandlung in der Fußpflegepraxis anwenden.

WAS IST EIN BIAB-BEHANDLUNG?

BIAB steht für Builder In A Bottle. Diese Behandlung ist für Naturnägel bestimmt. Heutzutage haben wir so viele schöne Produkte, mit denen Sie den Naturnagel stärken können; dass man eigentlich keinen künstlichen Nagel mehr braucht.

Die BIAB-Behandlung ist eigentlich ein Ersatz für den künstlichen Nagel. Es sei denn natürlich, Mit einer BIAB-Behandlung können Sie sehr schöne verstärkte Nägel machen. BIAB steht für Builder In A Bottle, ist aber auch als Rubberbase oder Rubber In A Bottle bekannt. Wie auch immer: es ist ein stärkendes, aufbauendes Gel für die Naturnägel.

BIAB und Gellack gut und schnell auf die Naturnägel aufzutragen, und sie dann schön mit Gellack zu lackieren. Mit den richtigen Techniken blättert der Gel-Nagellack nicht ab und Sie erhalten ein Ergebnis, das 14 bis 21 Tage lang schön bleibt.

WIE ENTFERNT MAN BIAB VON IHREN NÄGELN?

 Feilen Sie die oberste Schicht des BIAB vorsichtig ab, Sie können dies mit einer groben Feile oder einer elektrischen Feile tun. Wenn Sie dies elektrisch tun, wissen Sie, was Sie tun, sonst können Sie Ihre Nägel ernsthaft beschädigen.

Anschließend tränken Sie das BIAB locker, indem Sie Wattepads mit Aceton oder Nagellackentferner auf Ihre Nägel auftragen und mit Alufolie zudrücken. Ich persönlich mag den Gellack und den künstlichen Nagelentferner von Kruidvat. Lassen Sie es etwa fünfzehn Minuten einwirken.

Entfernen Sie dann das BIAB mit einem Nagelhautschieber. Am angenehmsten finde ich ein eisernes Ziegenbein, man kann damit gut Kraft aufbringen und geht oft über den ganzen Nagel. Achten Sie darauf, dass das geschnittene Bein nicht zu scharf ist, damit Sie Ihren Nagel beschädigen können.

Geht nicht alles weg? Wiederholen Sie dann die beiden obigen Schritte erneut. Wenn sich Stücke wirklich nicht lösen, können Sie diese vorsichtig mit einem Pufferklotz abfeilen.

Ihre Nägel werden leicht beschädigt, also pflegen Sie sie gut mit einem Öl.